Besucher Online: 00000649
Counter: 35713463
Clicks: 41488088
Menü

Pflegestudie Cavaverbandtechnik

   -Auswertung


Infektionen / Antibiose

Von 200 Patienten erhielten 114 Patienten eine Antibiose. Eine bakteriologische Untersuchung der Cavakatheterspritze wurde nur dann angefordert, wenn der Verdacht einer Cavainfektion bestand. Bei fünf Patienten bestand eine Cavainfektion bei positiver Bakteriologie. Vier Patienten fallen in den konventionellen Bereich. Ein Patient in HKV Bereich.

Als Keim wurde Staphylokokkus epidermidis nachgewiesen.

Ein Cavakatheter wurde wegen des Verdachts einer Cavainfektion gezogen. Keime konnten in der bakteriologischen Untersuchung nicht nachgewiesen werden.